Lädchenfest der Psychosozialen Projekte 2019

Am Sonntag, den 28. April 2019 fand wieder das „Lädchenfest“ der  Psychosoziale Projekte Saarpfalz  in der Homburger Straße statt. Leider war das Wetter nicht so frühlingshaft wie im letzten Jahr und so hatten die Aussteller und Besucher mit wiederholten Regenschauern zu kämpfen.

Durch das aufgebaute große Zelt konnten es sich aber zumindest die Besucher gut gehen lassen. Neben zahlreichen Getränken gab es schmackhafte Suppen und eine große Kuchenauswahl.

Im Freien präsentierte sich neben anderen Ständen auch die AG Dicke Eiche um ihr Projektvorhaben zu präsentieren und den bekannten Eichenschnaps und selbst gemachte Gelees anzubieten.

Die Kinder waren wie immer von den ausgestellten und sehr zutraulichen Kleintieren (u.a. Zuchthühner und Zwergkaninchen) begeistert.

Auf Grund des Regens konnte der Künstler Peter Hilzensauer sein Zeichentalent nur im Zelt unter Beweis zu stellen. 

Marco Bormann

Über Marco Bormann

Freut mich, dass sich so viele für das Thema und diesen Internetauftritt interessieren.
Dieser Beitrag wurde unter AG Dorftreff, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.